• Kerbelsuppe mit Hackfleischbällchen und Reis

Zutaten (4 Pers.):

•1 Lauch
•1 Zwiebel
•1 Kartoffel
•50 g frischer Kerbel
•20 g Butter
•1 Liter Wasser
•1 Würfel Hühner- oder Gemüsebouillon
•1 Lorbeerblatt
•Pfeffer
•1 Zweig Thymian



Den Lauch, die Zwiebel und die Kartoffel schälen und waschen, und in große Stücke schneiden.
Schmelzen Sie die Butter in einem Kochtopf und braten Sie hierin die Zwiebel goldgelb.
Den Lauch dazugeben und kurz schmoren lassen.
Danach etwas Wasser, den Suppenwürfel und die Kartoffelstücke hinzufügen.
Mit Thymian, Lorbeer, Salz und Pfeffer würzen.
Alles 30 Minuten lang kochen lassen.
Nehmen Sie den Lorbeer und den Thymian aus der Suppe und fügen Sie fein gehackten Kerbel hinzu.
Die Suppe mischen und heiß servieren, verziert mit einigen Kerbelblättern.