• Rhabarberkonfitüre

Zutaten:

•1 Kilo Rhabarberstängel
•1 Kilo Zucker



Die Rhabarberstängel in Stücke von ungefähr 3 cm schneiden und gründlich waschen.
Abtupfen und die Stücke gemeinsam mit dem Zucker in einen Topf geben.
12 Stunden lang ziehen lassen.
Nehmen Sie die Rhabarberstücke aus dem Topf.
Kochen Sie die übrig gebliebene Flüssigkeit auf die Hälfte ein.
Die Rhabarberstücke an dieses Sirup hinzufügen und nochmals 25 Min. leicht kochen lassen.
Regelmäßig umrühren.
Falls Schaum entsteht, abschöpfen.
Die Konfitüre in Einmachgläser füllen und vor dem Verschließen abkühlen lassen.